Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 504.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hier wurde das komplette Konzert von Isernhagen hochgeladen: youtube.com/channel/UCqKjwmWV0gPsancdQzByzCg/videos

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich freue mich morgen auf Demon's Eye in Isernhagen bei Hannover. Doogie wird mal wieder als Gast dabei sein. Dank Baustellen werde ich 4 Stunden fahren. Aber das ist es immer wert.

  • Benutzer-Avatarbild

    Auch bei diesem neuen Song muss ich an "California Breed" denken.

  • Benutzer-Avatarbild

    Oh, das sind vielleicht die zwei Songs, die mir von Flying Colors am besten gefallen. "Yellow Submarine", das dachte ich auch sofort. Und das ist ganz gewiss Absicht und am Ende schwimmt auch ein gelbes U-Boot durch's Bild. Ein wenig musste ich auch an "Love Is All" denken. Herrlicher Song. Und der zweite sehr rockig, mit einem typisch gefriggelten Morse Solo (hier darf er das gerne) und einem wunderbaren Hammond-Solo. Unterschiedlicher hätte es nicht sein können. Da merkt man, dass fünf Voll-Pr…

  • Benutzer-Avatarbild

    Das YT-Mitglied, dass die Videos gepostet hat, will die ganze Show in 4K hochladen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Und "Demon's Eye": youtu.be/RqutVy4ghPU "Sometimes I Feel Like Screaming / Uncommon Man" - sehr dichte Gitarrren-Aufnahmen: youtu.be/yNs_BI8M_SE

  • Benutzer-Avatarbild

    Hier einige sehr gute Videos mit einem SEHR lauten Steve morse - man hört sogar die Rhythmusgitarre - jeden (auch falschen) Ton. Sehr interessant!!!! youtu.be/ShroeNqugl8 youtube.com/watch?v=MkRX1B9Kh34 youtube.com/watch?v=phd6bHbgzq4 youtube.com/watch?v=JKDfUZbpMVs youtube.com/watch?v=KoNxBw7Ol7w Andere Quelle: youtube.com/watch?v=iVab1GSK50E Danke an Gyula.

  • Benutzer-Avatarbild

    Mel Galley R. I. P.

    Kalle - - Whitesnake / David Coverdale

    Beitrag

    Super. Disc 1 ist wohl nichts Neues, aber immerhin "Good Love" und "Dats It" vom schlicht "Trapeze" genannten Best-Of-Album. Aber Sisc 2 scheint interessant zu sein: LIVE AT THE CIVIC THEATRE, MANSFIELD, UK, 4th APRIL 1977 Wikipedia (Engl.) sagt dazu: "Band inactive late 1976 – early 1978". Aber der Songauswahl nach offensichtlich mit dem späteren Uriah Heep Sänger Pete Goalby. Aber egal wie: Trapeze gefallen mir in allen Besetzungen. Ich habe ja auch immer gehofft, dass die "Live In Texas: Dead…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zur zweiten Frage, habe ich irgendwie nicht das Gefühl, dass Ian wusste welche CD/BR gemeint ist. Ich habe es auch so verstanden, dass er von "Grace's Band" spricht, die DVD ist aber die Don Airey Band.

  • Benutzer-Avatarbild

    Klingt gut. Interessante version: - ZWEI Sänger (wie im Original, nur mit vertauschten Rollen) - ZWEI Keyboarder - ZWEI Bassisten (seltsam). Ich glaube man hört nur Glenn.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wirklich interessant, auch wenn nur 1,5 Fragen geschafft wurden.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja, ist tatsächlich "Bloodsucker", wer weiß es besser als Monika. youtu.be/gYmCqqmXT9E Danke an Rob.

  • Benutzer-Avatarbild

    Bei Perfect Purple kam auch die Diskussion auf, ob es das "No No No" aus "Bloodsucker" ist. Aber immerhin stand es jetzt auf zwei Setlisten hintereinander. Mal sehen, wann die ersten Videos auftauchen. Auf jeden Fall ist es nicht "Oh, No No No" - das Deep Purple mal im Studio aufgenommen haben: youtube.com/watch?v=bXO980dvDRk

  • Benutzer-Avatarbild

    Na klar. Ich habe DIO mal vor 50 Leuten in Pahlen gesehen. Er hat richtig mit dem Publikum rumgealbert und Spaß gehabt. Einige Tage später spielte er dann im Hammersmith, London. Auch Motörhead vor 100-150 Leuten in Handewitt oder Pete York with Brian Auger vor 11 (!) Leuten in Harburg. Bis zum Ende des Konzertes haben sich die Zuschauer sogar verdoppelt. Alles tolle Konzerte gewesen. Yngwie Malmsteen hat damals vor 100-150 Leuten in der Hamburger Markthalle das Konzert abgesagt, weil angeblich …

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke für die Info. Das klingt fast so, als seist du selbst mitgereist. Eine kleine Änderung in der Setlist gibt es anscheinend: "Bloodsucker" wurde bei den beidne letzten Konzerten gegen "No No No" eingetauscht. Ich möchte auch nicht wegen den Setlist maulen. Find esie für USA OK. Ja, schon merkwürdig, dass sie da immer touren, obwohl die Hallen seit Jahren nicht ausverkauft sind. Ich vermute, dass da gut gezahlt wird.

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke für die Ergänzungen. Bei glenn wird gerne vergessen, dass er eben auch ein wirklich sehr guter Basser ist. Alle drei Bassisten von DP haben völlig anders gespielt. Bei zwei anderen "Rockern" wird auch gern vergessen, dass sie nicht nur Sänger sondern auch sehr gute Bassisten sind: Lemmy und Suzie Quattro. Letztere Spielt auch immer ein langes Solo. Glenn ist als Sänger und Bassist immer wieder beeindruckend. Mit dem (nicht) informierten Publikum wirst Du Recht haben.

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke für Deinen ehrlichen, sachlichen Bericht. Ich schätze Glenn sehr - auch stimmlich - wenn er nicht zu sehr übertreibt. In Hamburg kam eigentlich immer Stimmung auf, wenn er vom CalJam erzählt hat - das zog sich ja wie ein roter Faden durch das Konzert und Songs wie "You Fool No One" hat er auch in der Länge, wie bei CalJam gebracht. Gibt's da vielleicht auch noch einen regionalen Unterschied in Deutschland? Mich wundert aber, dass Du nicht auf sein Basspiel eingegangen ist. Das war in Hambu…

  • Benutzer-Avatarbild

    Oha, ich habe es auch schon gelesen. Da ich kein Facebook habe, möchte ich mein Bedauern hier ausdrücken. Die Souveränität die Maik immer auf der Bühne ausstrahlt wird mir sehr fehlen und auch die vielen lieben und netten Gespräche nach den Konzerten. Ich kann es aber sehr gut nachvollziehen. Familie und Privatleben ist das Wichtigste. Und auch das tolle Studium muss sich irgendwann bezahlt machen. ... außerdem glaube ich, dass jetzt ein paar junge Frauen weniger bei den Konzerten sein werden...…

  • Benutzer-Avatarbild

    Sarabande Remaster

    Kalle - - Jon Lord

    Beitrag

    Schade, wieder kein Bonus. Gemini und windows mit den remaster-covern. Naja, die gab's mit den Artwork glaube ich nicht auf Vinyl.

  • Benutzer-Avatarbild

    Dio's Last Stand

    Kalle - - DIO ~ Black Sabbath

    Beitrag

    Dio's letzter Auftritt vo 10 Jahren mit "Heaven & Hell" (BS) 29. August 2009: youtu.be/iqMyEalm-JI Hintergrund, (letzes Konzert-Interview) und weitere Videos: black-sabbath.com/2019/08/ronnies-last-stand/ Da sah er eigentlich sehr gesund aus. R.I.P.