Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 444.

  • Benutzer-Avatarbild

    Naja, nicht alle Alben gibt es auf Vinyl. Und Bonus-Tracks fehlen auch meistens. Ich kaufe manchmal CD + LP. Ich bin eben auch Sammler. Aber hören tue ich doch mehr CD. Aus Faulheit. Streaming (Spotify, You Tube) nutze ich hauptsächlich für Musik zu Reinhören oder Kennenlernen, die ich mir nicht kaufen würde. Und manchmal gefällt mir etwas so gut, dass ich dann doch die CD kaufe. Der Nachteil beim Streaming ist eben auch dieses blöde Komprimieren, dass hätten die Anbieter gar nicht mehr nöitg.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von IGFan: „Lieber Kalle, du übertriffst jeden Schreiberling sämtlicher Musikmagazine, die sich an Rezessionen wagen. Danke dafür. ( CD wird gekauft ) “ Danke, mein Lieber. Aber das Problem ist, dass überlange Kritiken meist nicht gelesen werden. Das ist auch der Grund, warum ich sie hinterher geschoben habe und anfänglich eine kürzere eingestellt habe. Aber wenn sie nur einer gelesen hat, ist mein Ziel schon erreicht. Ich bin auch kein guter Verkäufer. Ich kann so etwas Positives nur schr…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich habe noch eine Track-By-Track Kritik für die Unetschlossenen geschrieben. Das Album lohnt sich. Mit Bonus 110 Min. Ich bin auf weitere Meinungen gespannt. Mark Zyk – CD + Download „In Blues“ (2021) (Track-by-track-Kritik von Kalle) Hier ist sie nun, die zweite „corana-bedingte“ Solo-CD von Mark Zyk. Das erste, empfehlenswerte Album „Syncretism“ (2020) ist ein eher ruhiges Gitarren-Instrumental-Album mit viel akustischer, aber auch E-Gitarre. Bei seiner zweiten CD „In Blues“ hat er die Akusti…

  • Benutzer-Avatarbild

    Royal Albert Hall

    Kalle - - Deep Purple - Art

    Beitrag

    Zitat von IGFan: „Danke "Speedy" fürs Einstellen dieses phantastischen Konzertabends in der Royal Albert. Wäre zu gern dabei gewesen - Jon Lord wird es gefallen haben .“ Da gibt es eine wunderschöne JON LORD-Box mit dem Konzert. Mittlerweile leider nur noch teuer zu bekommen: https://jonlord.org/2014/08/16/pre-order-celebrating-jon-lord-here/ Aber man kann sich auch nur die BR, DVD oder die beiden CD's kaufen. ABSOLUTE EMPFEHLUNG! Ich habe beim Sehen immer wässrige augen. Sehr emotional!

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich durfte es schon hören und habe eine kleine Kritik zu dem Album verfasst. Tolles Album - insbesondere für Blackmore, Mark Zyk und Demon's Eye Fans. Fast 2 Stunden lang! Mit DOOGIE WHITE! Unbedingt das Video oben ansehen! Mark Zyk – CD + Download „In Blues“ (2021) Nach dem ersten, empfehlenswerten Album „Syncretism“ (2020), das eher ein ruhiges Instrumentalalbum mit viel akustischer, aber auch E-Gitarre ist, hat Mark Zyk mit seiner zweiten CD „In Blues“ die Akustische an den Nagel gehängt und …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von heavy metal gmbh: „ Wenn die ganze CD so klingt ....“ Ähhh, leider nein, überhaupt nicht. Übrigens der Song ist eine Coverversion, das Original ist wohl: youtube.com/watch?v=6Mg-lxRRZig

  • Benutzer-Avatarbild

    Weil es so schön war - ein Blackmore Blues: [url='https://www.youtube.com/…outu.be/ostnQTrGLlk[/url]

  • Benutzer-Avatarbild

    Erstaunlich moderner, poppiger und auch langer Song. Unerwartet. Das beste daran: Ab 2:45 ein starkes Fender-Solo, das gar nicht aufhören will - auch nach dem Solo hört Ritchie nicht auf, genau wie weiland 1969 bei "Why Didn't Rosemary". STARK. Refrain und Gesang vielleicht beliebig, aber wirklich nicht schlecht. Nichts gegen Candy, aber mich würde schon einmal interessieren, wie der Song als Rainbow Song funktioinieren könnte. Ich denke, der wäre richtig gut , wenn er härter wäre. Dann hätte er…

  • Benutzer-Avatarbild

    Es gibt nicht viel ildmaterial von Joe Lynn's erst Band "Fandango" (nicht zu verwechseln mit Nick Simper's Fandango): Ich habe zwar alle Vinyl Alben von Ihnen, aber mi war nicht bewusst, das Joe auch so gut LEAD Gitarre spielt. Wirklich nicht schlecht Lustig: Der andere Leadgitarrist heitß RICK BLAKEMORE (wirklich). Leider starb er bei einem unverschuldeten Autounfall 1983 im Alter von nur 33 Jahren. 14495439_10154532593908486_7518781859020679003_n.png The band: Joe Lynn Turner (Vocals & Guitar)…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich denke das alles lieber nur, nachher laufe ich Gefahr mit #metoo oder so etwas.... Obwohl, wenn ich na Suzie Quadro, Ornella Muti oder Vivi Bach denke..... Träume können süß sein.

  • Benutzer-Avatarbild

    Richie spielt bei Heinz Burt

    Kalle - - Ritchie Blackmore

    Beitrag

    Interessant sind auch Sutch' politische Ambitionen. Man könnte meine er lebe in Boris Johnson fort.... Sutch ist eine Person, bei der es wert wäre sein Leben zu verfilmen. Sutch als Shockrocker ist so lange for Alice Copper, Ozzy Osbourne oder Marilyn Manson aufgetreten. Sicherlich eiin Vorbild.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zufällig gesehen: Interview: Ritchie Blackmore und ich schl…mal in getrennten Zimmern

  • Benutzer-Avatarbild

    Tour 2021

    Kalle - - Deep Purple

    Beitrag

    Eingeladen wäre ich dabei Ich drücke Dir die Daumen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Tour 2021

    Kalle - - Deep Purple

    Beitrag

    Na, da bin ich gespannt, ob es stattfindet. Aber da kann man ja gut testen...

  • Benutzer-Avatarbild

    LILIAC - Cover Music

    Kalle - - DIO ~ Black Sabbath

    Beitrag

    Oh, die sind wirklich gut. Habe mir gerade auf der Homepage "The Trooper" angesehen - da wechseln die auch noch die Instrumente.

  • Benutzer-Avatarbild

    @missusuniverse ich habe etwas oben unter Konversation geschrieben.... Kalle

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Geoff Nicholls Archive haben einen unveröffentlichten Black Sabbath Song aus Heaven & Hell Tagen (1980) veröffentlicht. Phantastisch - klingt wie einer alter ELF Song mit Tony Iommi an der Gitarre. Und ich mag ELF sehr! Großartiger Song. danke an die Geoff Nicholls Archive. Toll, dass so etwas noch auftaucht. Danke an Linda. youtube.com/watch?v=jG758iBHa_Y Viel Spaß damit!

  • Benutzer-Avatarbild

    Zu dem Interrview. Erst einmal danke für's posten. Ist sehr interessant. Ich glaube die beiden leben in USA. Mit einem Ex-Präsidenten, der ständig die Unwahrheit sagt, in einem Staat zu dem man kein Vertrauen mehr haben kann. Von daher kann ich die Ansicht nachvollziehen. Andererseits werden so auch die Verschwörungstheorien angeheizt - auch in Ländern die nicht USA heißen. Ich weiß nicht, ob es gut ist so ein Interview zu geben. Zitat von Ritchie-Boy: „ RB: Die meisten unserer Bekannten geben s…

  • Benutzer-Avatarbild

    Richie spielt bei Heinz Burt

    Kalle - - Ritchie Blackmore

    Beitrag

    Ich dachte, dass es Dir vielleicht ganz neu gewesen ist. Ich habe tatsächlcih 2 oder 3 LP's und ein paar Singles von Heinz. (Da ich ja Karl-HEINZ heiße, ist das wohl Ehrensache ). Die Sachen sind herrlich 60's und Meek hat tatsächlich einen eigenen stil geschaffen und Heinz war da ein Aushängeschild. "Just like Eddie", das ja ein Tribut an den viel zu früh verstorbenen Eddie Cochran ist, war ein kleiner Hit. Und Heinz mit seiner stickstoffblonden Frisur gar kein schlechter Sänger. Eigentlich ist…

  • Benutzer-Avatarbild

    Richie spielt bei Heinz Burt

    Kalle - - Ritchie Blackmore

    Beitrag

    Zitat von beetle: „Heinz Burt (*1942 / + 2000) war Bassist bei den Tornados. 1963 bringt er ein Solo-Album heraus. Beim Titel "just like Eddie" spielt Richie Blackmore die Leadgitarre. songfacts.com/facts/heinz/just-like-eddie“ Oh, liebstes Käferchen, da hast Du aber ein Kapitel aufgetan. Ritchie Blackmore war vor Deep Purple viele Jahre lang Sessiongeitarrist für den Erfolgsproduzenten Joe Meek, außerdem war er Gitarrist von den (englischen) Outlaws, die ebenfalls von Joe Meek produziert wurden…