Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 651.

  • Benutzer-Avatarbild

    Rock Meets Classic - Die Vierte (?)

    hst.net - - Ian Gillan

    Beitrag

    Unter Klassik verstehe ich eigentlich auch was anderes. Das ist ja eher eine Werblich gedachte Bezeichnung um ein größeres Publikum anzusprechen. Ich Wirklichkeit sind das ja gängige Rock und Pop Nummern die eben durch ein Orchester begleitet werden. Das klingt eben ein Bisschen monströßer als mit der kleinen Bandbesetzung. Beim Concerto von DP würde ich dann schon von Klassik reden wenn es auch durch die Kombi mit der Band dann zum "Crossover" wurde. Grundsätzlich finde ich den Klangkörper mit …

  • Benutzer-Avatarbild

    Rock Meets Classic - Die Vierte (?)

    hst.net - - Ian Gillan

    Beitrag

    sieht wohl so aus. Ich hoffe doch auch DP noch einmal live erleben zu dürfen. So wie ich Ian Paice beim Purpendicular Konzert verstanden habe, hat er doch Entzugserscheinungen wenn er Monate lang nicht auf Tour ist. Das lässt auf jeden Fall hoffen. >Gruss Hans-Jürgen

  • Benutzer-Avatarbild

    Rock Meets Classic - Die Vierte (?)

    hst.net - - Ian Gillan

    Beitrag

    Sei ihm gegönnt..... andere hocken in diesem Alter im Sessel... Ich glaube aber nicht, dass er ohne diese Kohle verhungern müsste. Gruss Hans-Jürgen

  • Benutzer-Avatarbild

    eclipsed - 50 Jahre Deep Purple

    hst.net - - Deep Purple

    Beitrag

    Der Stroh Rum wurde nur zum Backen verwendet. Die Pur-Versuche haben in der Regel bei der Schnappatmung geendet...... (bei 80%) Gruss Hans-Jürgen

  • Benutzer-Avatarbild

    eclipsed - 50 Jahre Deep Purple

    hst.net - - Deep Purple

    Beitrag

    So einen Gewürztraminer würde ich auch nicht verschmähen ! Das gibt es auch aus Baden Württemberg ! Gruss Hans-Jürgen

  • Benutzer-Avatarbild

    eclipsed - 50 Jahre Deep Purple

    hst.net - - Deep Purple

    Beitrag

    Ich brauche da auch keine aussergewöhnlichen Events. Normalerweise wird ja zu solchen Anlässen immer irgendwelches unveröffentlichtes Material hinter dem Ofen vorgezogen. Aber wie es scheint, gibt es da wirklich nichts mehr relevantes. Die letzten Veröffentlichungen waren ja fast alle vorher irgendwo veröffentlicht. Ob da jeder Probemitschnitt, wie bei den 25 jährigen Wiederveröffentlichung der Platten wirklich sinnvoll ist, muss auch jeder für sich selbst entscheiden. Gruss Hans-Jürgen

  • Benutzer-Avatarbild

    Don Airey Solo 2018

    hst.net - - Don Airey

    Beitrag

    Hallo Snakehead ..... die Songs wären sicher gut gekommen..... ..... ich war 1996 und 1998 in Hanau.... fand ich super.... endlich mal eine andere Setlist Das einzige was voll daneben war, war die Vorgruppe 1998. Da kamen irgendwelche Typen mit langen schwarzen Ledermänteln auf die Bühne gelaufen und sonderten irgend ein undefinierbares Geräusch ab. Ich hatte bis dato noch nie so was schlechtes auf einer Bühne gesehen. Gruss Hans-Jürgen

  • Benutzer-Avatarbild

    Don Airey Solo 2018

    hst.net - - Don Airey

    Beitrag

    Hallo, ob die Zeit gut oder schlecht war würde ich anhand der Liedauswahl überhaupt nicht bewerten. Einfach war es mit Ritchie sicher nie. Ich sage mal - die Songs sind gut - und deshalb spielen die sich auch. Uns gefallen sie ja auch. Ich denke wenn die Herren nur Songs spielen bei denen sie eine gute Zeit hatten, dann würden da vielleicht Sachen rauskommen die niemand kennt und bei so einem Auftritt auch niemand hören will...... Der bezahlende Kunde ist schließlich König !

  • Benutzer-Avatarbild

    Don Airey Solo 2018

    hst.net - - Don Airey

    Beitrag

    Ich wollte eigentlich am Samstag nach Rutesheim, hatte aber einen Mixjob bei unserem örtlichen Blasorchester mit dem schwedischen Starposaunist Nils Landgren. Das war auch ein Hammer Konzert und der Posaunist ist ein völlig bodenständiger Typ ohne jegliche Starallüren. Das war stilistisch eher in der Jazzecke angesiedelt, war aber trotzdem hoch beeindruckend. Gruss Hans-Jürgen

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Kalle, da bin ich bei dir. Ich denke man ist das den Besuchern schuldig. Normalerweise heißt es ja - wer bezahlt bestimmt ! Wenn Leute da sind, dann habe ich als Musiker auch zu spielen. Das kann man nicht an der Menge festmachen. Gruss Hans-Jürgen

  • Benutzer-Avatarbild

    Den Song fand ich auch mit am schwächsten.

  • Benutzer-Avatarbild

    Schlecht war er nicht.... für das 2. Konzert ist das ganz o.K. es gibt ein paar Videos von Winterbach: youtube.com/watch?v=O1lNpzFh4vM youtube.com/watch?v=iLfgumIHXMM youtube.com/watch?v=K1tjK0y25lY Gruss Hans-Jürgen

  • Benutzer-Avatarbild

    Da werden wir doch mal den Termin in Winterbach einplanen müssen !

  • Benutzer-Avatarbild

    Hörproben vom neuen Rainbow Live Album

    hst.net - - Rainbow

    Beitrag

    KLingt nicht schlecht, aber reißt mich nicht gerade vom Hocker. Bei der Livaufnaheme fehlt mir einfach der Power. Ich werde auch mit dem Sänger nicht richtig warm. Dios Stimme hat einfach autentisch geklungen, bei diesem Kollegen hört sich das für mich einfach unnatürlich rausgequetscht an. Ich denke der kann eigentlich ganz zu singen und die Stimme ist auch nicht schlecht, aber er versucht irgendwie zu klingen, dass es in ein bestimmtes Muster passt, ich finde dass man das massiv hört.....irgen…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo zusammen, wie die Musiker heißen kann ich leider nicht sagen - habe ich mir nicht gemerkt. Gillan hat für mich sowieso eine außergewöhnliche Stimme mit absolutem Alleinstellungsmerkmal. Da kommt nichts ran. Walsh trifft die Töne und die Schreie kommen ganz gut, aber von Gillan ist er ganz weit weg. Die Demons Eye Kollegen machen persönlich einen ganz anderen Eindruck. Die Perfonmance ist deutlich besser. Es hat sich aber doch gelohnt nach Winterbach zu fahren. Wenn die Original nicht zu se…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo zusamen, gestern waren wir in Winterbach zum Konzert von Purpendicular mit Ian Paice am Schlagzeug. Die erste Überraschung erlebten wir an der Konzerthalle. Da war außer einer Hand voll Leute nix zu sehen. Wie wir dann erfahren haben wurde das Konzert in eine größere Halle in der Nähe verlegt. Zu unserer Überraschung gab es noch eine Vorgruppe. Eine lokale 3-er Kombo die von ZZ-Top bis zu den Beatles ein wirklich gutes Set abgeliefert hat. Sound klasse, gut gespielt und gesungen. Um 21.30 …

  • Benutzer-Avatarbild

    Passt auf jeden Fall !

  • Benutzer-Avatarbild

    Finde ich auch - England ist mir dann doch etwas zu weit. Gruss Hans-Jürgen

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo zusammen, das Album gehört zwar nicht zu meinen Lieblingsalben von DP, aber zwischendurch höre ich es doch gerne, da es etwas härter und Knackiger ist als viele andere DP Scheiben. Es fällt doch irgendwie ein wenig aus der Reihe, und das macht es für mich doch wieder interessant. Was ich an DP am meisten schätze ist die Abwechslung über die Jahre und über die verschiedenen Besetzungen. Aber selbst bei der gleichen Besetzung sind doch sehr unterschiedliche Alben herausgekommen. Das Highligh…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Chris, du glaubst gar nicht, was für andere alles interessant sein kann. Ich habe mit Werbung zu tun und beschäftige mich seit langem mit Digitalisierung und Datensoftware. Ich würde mir so ein Teil nie und nimmer in die Wohnung stellen. Gruss Hans-Jürgen