Demon's Eye in Buchholz/Nordheide

      Demon's Eye in Buchholz/Nordheide

      Liebe Leute aus Hamburg und umzu: Wie gewöhnlich gut unterrichtete Kreise übereinstimmend melden, steht der Frühling vor der Tür. Und rechtzeitig, quasi um diesen Vorgang zu beschleunigen und gleichzeitig zu würdigen, spielen Demon's Eye (mit David Readman als Sänger) nächsten Freitag (16.2.) in Buchholz/Nordheide. Ich jedenfalls freue mich auf dieses Ereignis schon riesig!
      ​Rock on! nainallig
      Nun ist auch das Demon's Eye-Konzert in Buchholz schon wieder Vergangenheit. Um es kurz zu sagen: wieder einmal bin ich begeistert nach Hause zurückgekehrt mit einer Riesentüte voller Spitzenrock in meiner Seele. Die Jungs sind einfach zu gut, um auch nur die Chance zu haben, die Fans zu enttäuschen. Also fühlte ich mich (nicht zum ersten Mal) gemüßigt, ein Review über dieses grandiose Konzert zu schreiben. Es ist schon seit zwei Tagen fertig, aber ich weiß nicht, wie ich es hier ins Deepest-Purple-Forum transportieren kann. Als Word-Dokument geht es nicht, das hat mir Snakebite geschrieben. Also habe ich es als pdf-Dokument hochgeladen unter dem Titel "Review Demon's Eye in Buchholz". Da ich noch ein sehr neues Mitglied dieses Forums bin, ist es mir ein Herzensbedürfnis, auch hier einmal ein Review zu platzieren. Unter anderem Namen habe ich das im aviator-Forum und auch auf der DE-homepage schon ab und an mal gemacht. Rock on! nainallig
      Dateien
      Hallo Snakebite, offenbar bist du in der Lage, technische Wunder zu vollbringen. Ich hatte - ehrlich gesagt - noch gar nicht damit gerechnet, dass es mit meinen Vorgaben möglich sei, das Review ins Forum zu stellen und fürchtete schon eine langwierige (und erfolglose) Tüftelei meinerseits. Aber sei's drum: Das kann ich mir jetzt ersparen. Rock on! nainallig
      @nainallig:
      Danke für Deine tolle Review. Super geschrieben und ich unterschreibe das gerne links und rechts.
      Ich habe das Konzert, bei dem ich ja auch war noch einmal richtig erlebt!

      Egal mit welchen "D" Sänger Doogie, Dario oder David. Jedes Konzert ist anders und immer wieder ein Besuch wert.
      Herrliche Improvisationen uns Stimmung.

      Nochmals danke!

      @snakebite:
      Danke für die DemonÄs Eye Sektion - haben sie wirklich verdient!

      Kalle



      ...I See A RAINBOW Rising...
      ...Today Is Only Yesterdays Tomorrow...