Wainwright's Gentlemen 1965

      Wainwright's Gentlemen 1965

      For "Episode Six", nach "The Javelins" war Gillan kurz in einer Band die "Wainwright's Gentlemen" hieß. Dort spielte auch der spätere Drummer von "The Sweet" Mick Tucker.
      Mir ist irgendwie erst jetzt bewusst geworden (oder wieder ins Gedächtnis gekommen?), dass die sogar einen Song veröffentlicht haben:

      "Ain't That Just Like Me", man hört deutlich, dass da der junge Ian singt....

      Single Rip:



      Recording date: February 1965. - Lineup Wainwright’s Gentlemen #2:

      Ian Gillan – lead vocals
      Ann Cully – lead vocals
      Jim Searle – lead guitar
      Alfred Fripp – rhythm guitar
      Dave Brogden – tenor saxophone
      Jan Frewer – bass, vocals
      Phil Kenton – drums

      Drummer Mick Tucker ersetzte Phil Kenton im März 1965.

      Sie nahmen noch zwei weitere Songs auf:
      “Que Sera Sera” und “Slow Down”

      Die konnte ich aber nicht finden.

      Den gleichen Song noch einmal in besserer Qualität (ab 47:05 Min).



      Mehr Info hier:
      thestrangebrew.co.uk/articles/wainwrights-gentlemen/

      Kalle



      ...I See A RAINBOW Rising...
      ...Today Is Only Yesterdays Tomorrow...