Was hat das Orakel zu Delphi mit dem Beat-Club zu tun?

      Was hat das Orakel zu Delphi mit dem Beat-Club zu tun?

      Also eines vorweg: Demon's Eye spielen kommenden Samstag (17.11.) im Bremer Meisenfrei. Es würde mich übrigens sehr freuen, wenn ich dort einen Fan treffen würde, dessen Namen ich hier aus Datenschutzgründen nicht nennen möchte. Nur so viel: Er wohnt in Flensburg und ist Moderator in einem weltberühmten und überaus beliebten DP-Fan-Forum.

      ​Sensationell aber ist, dass es das Orakel zu Delphi (von dem wir alle als Schüler im Geschichtsunterricht gehört haben) auch heute noch gibt und dass man auch in der Gegenwart genau dort höchst zuverlässige Informationen über die nähere Zukunft bekommt. Ich habe es selbst erlebt und sehe Folgendes klar vor Augen: An genau diesem 17.11. wird im Beat-Club auf Radio Bremen (Bremen eins) zwischen 13 Uhr und 15 Uhr ein Song von Demon's Eye gespielt. Ich weiß sogar schon, welcher, aber alles, dessen ich im Nebel des Orakels ansichtig wurde, kann ich hier nicht verraten.

      Das habet zum Zeichen, dass wir alle am nächsten Samstag mit großer Neugier den Beat-Club am Radiogerät oder am PC hören werden, zumal er sich für alle Musikliebhaber auch sonst unbedingt lohnt. Rock on! nainallig :happy:
      Ich kenne diesen Typen von der dänischen Grenze. :thumbsup:

      Für ihn wird es dieses Jahr wird's leider kein DE Konzert mehr geben. Auch wenn er Dich, Hans-Jürgen, auch sehr gerne getroffen hättet. Wie ich aus zuverlässiger Quelle weiß.
      Mit 2 x Siegen, Oldenburg, Delmenhorst (Privatshow), Isernhagen war 2018 für ihn aber auch ganz gut und sehr abwechlsungsreich.
      Bremen muss ich mir er sich leider schenken. Das wird alles zu eng.
      Aber das Meisenfrei ist immer lohnenswert und DE sowieso.

      Viel Spaß und berichte!



      ...I See A RAINBOW Rising...
      ...Today Is Only Yesterdays Tomorrow...
      Hallo Kalle, es ist schade, dass wir uns in letzter Zeit immer irgendwie verpassen, wenn es um Konzerterlebnisse geht. Wir sollten uns für 2019 mal vornehmen, das zu ändern - und hier beziehe ich Yvonne ausdrücklich mit ein. Und ich gebe ja zu, dass diese Versäumnisse auch (womöglich maßgeblich) in meiner Verantwortung liegen. Aber den Beat-Club kommenden Samstag solltest Du nicht verpassen - Dir entginge sonst womöglich der schönste Moment. Rock on! nainallig

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „nainallig“ ()