Don Airey Solo 2019

      Neu

      Kalle schrieb:


      Die größte Enttäuschung war, dass ich Yvonne nicht getroffen habe, obwohl ich gesucht habe.

      Ich war zum ersten Mal im "Knust". Gefiel mir sehr gut.

      Hallo Kalle, danke für Deinen tollen Bericht. Und an Thomas für die Fotos. Nein, Du hast mich auch nicht treffen können. Ich habe praktisch über Nacht eine fiese Erkältung bekommen, Kopf- und Gliederschmerzen, die Ohren waren dicht. Vom Konzert hätte ich so nichts gehabt, deshalb bin ich schweren Herzens zuhause geblieben.
      Verdammter Mist, ich hatte mich so darauf gefreut. Ich hätte gern ein bisschen mit Don geschnackt, besonders über seinen Besuch bei Steinway.

      Das Knust gefällt mir sogar noch besser als die Fabrik. Es ist kleiner, intimer und man hat einen ungestörten Blick auf die Bühne. Schade, dass Du damals nicht bei Hughes/Aldrich dabei warst. Ein denkwürdiges Konzert, da hat die Hütte gebebt.
      keep the freak flag flying!

      Neu

      Dann gute Besserung. Schade. Naja - dann beim nächsten Mal.
      Ich habe aus demselben Grund im November Nazareth mit Carl Sentance verpasst.
      Bei Interesse könnte ich Dir jedenfalls meine Audioaufnahme zukommen lassen.

      Ja, das Knust gefällt mir auch besser als die Fabrik - eben wegen den Säulen auf der Bühne der Fabrik. Nur die Mittelsäule im Logo ist noch schlimmer.



      ...I See A RAINBOW Rising...
      ...Today Is Only Yesterdays Tomorrow...

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Kalle“ ()