Don Airey Solo 2019

      Don Airey Solo 2019

      Hossa, die Daten für Dons übliche März-Tour in deutschen Landen stehen fest. :thumbup:

      09.03. Neuruppin, Kulturhaus
      12.03. Dresden, Puschkin
      13.03. Hamburg, Knust
      21.03. Bensheim, Musiktheater Rex
      22.03. Nürnberg, Hirsch
      23.03. Rutesheim, Uhlenspiegel

      Es freut mich besonders, dass er wieder nach Hamburg und ins Knust kommt. Da habe ich 2015 Glenn mit Doug Aldrich gesehen, es ist ein wirklich schöner Club. Im Landhaus Walter war es doch sehr gedrängt und die Bühne ist arg klein. Und die Fabrik, so schön sie auch ist, war doch eine Nummer zu groß für ihn.
      Wie schön, da kann man sich doch wieder auf etwas im nächsten Jahr freuen! :bce:
      keep the freak flag flying!

      Kalle schrieb:

      Dienstag ist eigentlich ein blöder Tag...


      Na, dann trifft es sich ja gut, dass der 13. März ein Mittwoch ist... Passt es da besser, Kalle? :zwink:

      Das Knust ist ein Teil vom ehemaligen Rinderschlachthof in Hamburg und somit ein historisches Gebäude. Glenn als überzeugter Veganer hätte da eigentlich gar nicht auftreten dürfen. :D
      Engländer, die nach dem Weg dorthin fragen, sollten wirklich auf die Aussprache achten, sonst landen sie im Knast... :pooo:
      Bilder
      • Bulle.jpg

        48,57 kB, 460×260, 175 mal angesehen
      • Bühne.jpg

        116,11 kB, 1.000×667, 175 mal angesehen
      keep the freak flag flying!
      Kann ich nachvollziehen, Ihr habt eine weite Anreise. Ich setze mich in die U-Bahn und bin in 20 Minuten da. Da ich kein Auto habe (auch keinen Führerschein, ich unvollkommener Mensch), muss ich meinen Urlaub auch immer so planen, dass ich genügend Resttage für etwaige Übernachtungen bei Auswärtskonzerten übrig lasse.
      keep the freak flag flying!
      Ich hoffe, dass in nächster Zeit mein Rentenantrag durch ist und ich dann auch dabei sein kann. Führerschein und Auto besitze ich auch nicht, aber, Yvonne, sehen wir es doch mal so: Wenn auch wir noch mit dem Auto durch die Gegend düsen würden, wären die Verstopfungen auf den Straßen noch schlimmer. Rock on! nainallig
      Hat jemand von Euch schon mal ein Ticket über diesen Anbieter bestellt?

      tixforgigs.com/site/

      Gestern habe ich mit Schrecken festgestellt, dass Eventim keine Tickets mehr für Don in HH anbietet.
      Die obige Seite habe ich über einen Link auf der Homepage vom Knust gefunden.

      P.S. Bin gerade auf diesen Hinweis gestoßen:

      knusthamburg.de/tickets/

      Daher ist das Ticket günstiger.
      keep the freak flag flying!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „missusuniverse“ ()

      So, Tickets für meinen Sohn und mich für das Hamburger Knust sind bei mir angekommen.

      Das heißt ich muss 3 Mal hintereinander nach Hamburg fahren.

      - Judas Priest / Ozzy
      - Don Airey
      - The Australien Pink Floyd Show....

      Das Jahr beginnt gut.



      ...I See A RAINBOW Rising... (Ronnie James Dio R.I.P.)
      ...Today Is Only Yesterday's Tomorrow... (Ken Hensley R.I.P.)

      Kalle schrieb:

      So, Tickets für meinen Sohn und mich für das Hamburger Knust sind bei mir angekommen.

      Das heißt ich muss 3 Mal hintereinander nach Hamburg fahren.

      - Judas Priest / Ozzy
      - Don Airey
      - The Australien Pink Floyd Show....

      Das Jahr beginnt gut.


      Dann hoffe ich für dich mal, dass Ozzy seine Grippe rechtzeitig überwindet...
      Der Whitesnake-Archivar: twitter.com/JoergPlaner
      Ozzy has been forced to postpone the entire UK and European leg of his “NO MORE TOURS 2” tour on doctors’ orders.

      This follows yesterday’s announcement that OSBOURNE was postponing the first four dates of the tour because of the flu. After seeing his physician again, OSBOURNE has been diagnosed with a severe upper-respiratory infection which the doctor feels could develop into pneumonia given the physicality of the live performances and an extensive travel schedule throughout Europe in harsh winter conditions.

      Statement from Ozzy:
      “I’m completely devastated for having to postpone the European leg of my tour. It just seems that since October everything I touch has turned to shit.
      First the staph infection in my thumb and now coming down with the flu and bronchitis. I want to apologize to all of my fans who have been so loyal over the years, my band, my crew and to Judas Priest for letting you all down. However, I promise the tour with Judas Priest will be completed. It’s being rescheduled right now to start in September. Again, I apologize to everyone. God Bless. Love you all, Ozzy.”
      Der Whitesnake-Archivar: twitter.com/JoergPlaner
      Ja, sieht so aus, als ob auch die Deutschland-Konzerte ausufallen. ISt aber noch nirgendwo ganz deutlichg esagt worden. Auch in dem oben erwähnten Artikel stehen unten noch die Deutschland-Konzerte. Aber ehrlich gesagt ist mir ein gesunder Ozzy im September lieber.



      ...I See A RAINBOW Rising... (Ronnie James Dio R.I.P.)
      ...Today Is Only Yesterday's Tomorrow... (Ken Hensley R.I.P.)

      Kalle schrieb:

      So, Tickets für meinen Sohn und mich für das Hamburger Knust sind bei mir angekommen.

      Das heißt ich muss 3 Mal hintereinander nach Hamburg fahren.

      - Judas Priest / Ozzy
      - Don Airey
      - The Australien Pink Floyd Show....

      Das Jahr beginnt gut.


      Bei welchem Anbieter hattest Du die DA Tickets bestellt?

      Ich hatte mir schon gedacht, dass Du Dir Ozzy noch einmal ansehen würdest. Zu blöd, dass der Gig jetzt so lange verschoben wird. Hätte Ozzy denn nicht Dr. Ozzy um Rat fragen können, wie er schnell wieder gesund wird? ?(
      keep the freak flag flying!
      @Yvonne:
      Ja, dass mit Ozzy (+ Judas Priest) ist blöd. Aber ich hoffe auf einen Nachholtermin. Und ein Ozzy völlig ohne Stimme ist auch schlecht.

      Die Don Airey Karten habe ich über die "Knust"-Hompage bei TixForGigs bestellt:
      tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=27696

      Ich glaube, dass das auch die einzige Möglichkeit ist.

      Kalle



      ...I See A RAINBOW Rising... (Ronnie James Dio R.I.P.)
      ...Today Is Only Yesterday's Tomorrow... (Ken Hensley R.I.P.)