2019: DEMON’S EYE – THE PURPLE RAINBOW TOUR!

      2019: DEMON’S EYE – THE PURPLE RAINBOW TOUR!

      Von der Demon's Eye Homepage
      demonseye.com/2019-demons-eye-the-purple-rainbow-tour/

      Facebook:
      facebook.com/demonseyemusic/posts/1901622846560226





      2019: DEMON’S EYE – THE PURPLE RAINBOW TOUR!

      Für 2019 haben wir uns was ganz Besonderes ausgedacht und präsentieren Euch das Beste aus den Glanzzeiten von Deep Purple & der Dio-Ära von Rainbow!

      Wir widmen also auf dieser Tour knapp die Hälfte des Programmes jener
      Formation, die Ritchie Blackmore 1975 nach seinem Ausstieg bei Purple
      gegründet hat: Rainbow – konkret deren Alben “Rising”, “Long Live
      Rock’n’Roll” und dem Live-Dokument “On Stage”.**

      Um einen Eindruck davon zu gewinnen, was Euch da in etwa erwartet, schaut Euch doch mal unser Promovideo zur Tour an:

      Doogie White wird in der ersten Jahreshälfte auch wieder bei einigen
      Konzerten als “Special Guest” dabei sein und sich dann den Gesang mit
      Daniele teilen. Ob Doogie im Herbst 2019 für weitere Konzerte zur
      Verfügung stehen wird, bleibt abzuwarten. Das hängt von seinen Tourverpflichtungen für Michael Schenker ab. Entscheidung Anfang 2019.
      Jetzt Tickets sichern!

      ** In Olpe (09.02.2019) und Arnsberg (08.06.2019) spielen wir auf Wunsch der Veranstalter ausschließlich die Greatest Hits von Deep Purple


      Bisherige Tourdaten:
      DEMON'S EYE - THE PURPLE RAINBOW TOUR 2019
      celebrating Deep Purple & Rainbow classics (the Dio years)

      08.02.2019 Moers, Bollwerk 107
      09.02.2019 Olpe, Stadthalle**
      14.02.2019 Bochum, Zeche*
      15.02.2019 Bensheim, Musiktheater Rex *
      16.02.2019 Bonn, Harmonie *
      22.02.2019 Idstein, Scheuer
      23.02.2019 Windeck, Kabelmetal
      22.03.2019 Rastatt, Reithalle
      23.03.2019 Tuttlingen, Stadthalle
      29.03.2019 Worbis, Fabrik
      30.03.2019 Lünen, Lükaz
      05.04.2019 Wuppertal, Live Club Barmen
      08.06.2019 Arnsberg, Museumsfest **
      26.07.2019 Rengsdorf, Rock The Forest
      04.10.2019 Dortmund, Musiktheater Piano
      05.10.2019 Isernhagen, Blues Garage
      25.10.2019 Oldenburg, Cadillac
      26.10.2019 Buchholz, Empore
      31.10.2019 Augsburg, Spectrum
      01.11.2019 Bruchsal, Rockfabrik
      02.11.2019 Siegburg, Kubana
      08.11.2019 NL-Heerlen, Poppodium Nieuwe Nor
      15.11.2019 Bünde, Universum
      16.11.2019 Bremen, Meisenfrei

      * featuring Special Guest DOOGIE WHITE on vocals
      ** nur Deep Purple Greatest Hits

      Näheres und Infos zur Kartenreservierung unter: demonseye.com/on-tour/



      ...I See A RAINBOW Rising...
      ...Today Is Only Yesterdays Tomorrow...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Kalle“ ()

      Da sind echt einige Schmankerl dabei. Über die Gigs habe ich schon mit Mark, der nicht weit von mir weg lebt, gesprochen. Auf eine solche " Messe des Heavyrock " geht man gerne hin. Bonn, Windeck, Rengsdorf ist auch nicht weit entfernt. Vielleicht Idstein noch. Lassen wir das neue Jahr kommen, mal sehen, was die Band of friends in Angebot hat. Auch ne Supertruppe. :hb: Long lihiv Rack n, Rohol....... Keep on rockin. Hab ich doch glatt Siegburg übersehen. Man wird eben alt.
      ,,,d(^L^)b,,,

      Wenn ich nicht extra Urlaub nehme wird es für mich 2019 leider erst Herbst werden.
      Die nördlichsten Konzerte Bremen, Oldenburg und Isernhagen sind von Flensburg aus immer noch 3 Stunden Richtung Süden. Lediglich nach Buchholz benötige ich nur 2,5 Stunden (alles gerechnet, wenn es in Hamburg keine Baustellen gäbe). Die Halle in Buchholz gefällt mir aber nicht. Steriler Neubaukasten.

      Und das ist mit dem Auto. Fragt bitte nicht nach der Bahn.

      Also für mich sind alle Konzerte in Süddeutschland.

      Aber ein zwei Herbst-Konzerte schaffe ich schon. Und wer weiß, vielleicht mache ich auch einmal wieder Urlaub in Wuppertal. Bin Schwebebahn-Fan.

      In Tuttlingen bin ich alle zwei Jahre, weil ich da Verwadnschaft habe - aber im Sommer.....

      Aber mein Motto: Kein Jahr ohne Demon's Eye.

      Kalle



      ...I See A RAINBOW Rising...
      ...Today Is Only Yesterdays Tomorrow...