Tour 2020

      Mir gefällt Jordan Rudees Orgel erst mal nicht - was ich durch das Video so durchhöre - live mag es ja anders klingen - und eine Hammond kann ich auch nicht erkennen. Ich hoffe schwer, dass Don zu den Gigs in Germany, wenn sie denn stattfinden, wieder dabei sein wird.
      Steve und IG in toller Verfassung - hier besonders als Ian Gillan Fan seine Performance, Stimme und Gesamteindruck. Was er mit seinen 74 Lenzen abliefert ist Großartig - schlank und fit wie Turnschuh.

      Bleibt Gesund das draußen Leute
      Günther

      joni02 schrieb:

      Nein, das dürfte ein Korg Kronos sein, eine Art Synthesizer. Man hört auch, dass es keine echte Hammond ist, der Sound ist nicht annähernd so mächtig und fett wie sonst und klingt ziemlich digital.


      ...sehe ich auch so - passt nicht zum Purple Sound - als Notersatz ok - dies schmälert für mich aber nicht das Können von Jordan Rudees - Dream Theater ist für mich eine Grandiose Band .......
      Man muss Jordan Rudess natürlich schon enormen Respekt zollen, mal eben so in einer mehr als eingespielten Band einspringen ist sicherlich nicht ganz einfach. Auch Don kann davon bekanntlich ein Lied singen, sowohl bei Purple 2001 als auch bei Uriah Heep, wo er diesen Januar ja auch für einige Gigs an Phil Lanzons Stelle gespielt hat.

      Trotzdem ist mir jetzt wieder richtig bewusst geworden, wie essentiell Don für Deep Purple mittlerweile ist. Nicht nur weil er mir von Grund auf sympathisch ist, sondern auch weil er wahnsinnig gut spielt. Ich hoffe, dass es nichts Ernstes ist und er bald wieder dabei ist, ohne ihn wirkt es schon komisch. So wie es aussieht, dürfte er ja länger Zeit zur Erholung haben als gedacht.
      Viele Grüsse, Jonas 8)