Aufnahmen für ein neues Album schon 2021?

      Wenn das kein Grund ist die Nr. 25 als Abschlussstudioalbum zu nehmen.....

      Ich würde mich natürlich sehr über ein weiteres Studioalbum freuen. Vor allen Dingen, weil ich denke, dass nach so kurzer Zeit das Album dann ziemlich anders klingen sollte. das bedeutet für mich (noch) ROCKIGER.

      Andererseits bedaure ich es natürlich sehr, dass wir wohl nicht in den Genuss kommen, werden die "Woosh!" Stücke live zu hören. :noplan:

      Ich habe auch schon Titelideen:

      "Splashhhhhh!" oder "Platsch!", das passt gut nach "Wooosh!".
      Oder gar "Plussssh" (das wäre praktisch ein "Plus" zu "Whoosh!"...
      Oder einfach nur ein verlängerndes "......ssssssssssssssh!"
      Naja "Rocky Horror Senior Show" gefällt mir selbst nicht so gut...
      Andererseits ist eine gute alte Band, so wie ein guter alter Whiskey "Deep Purple ON THE RockS".
      "Never Say Die"... ach ne, das gab's schon.
      "The Long Away Goodbye?"
      "The End Is Not In Sight".
      "Don't Stop It Now"

      "GODS IN ROCK"
      "Purple Pandemic"

      Andere Ideen?



      ...I See A RAINBOW Rising... (Ronnie James Dio R.I.P.)
      ...Today Is Only Yesterday's Tomorrow... (Ken Hensley R.I.P.)

      SUPERMISCHUNG - JA !

      Wenn die 2021 starten haben wir die Scheibe für 2023 sicher - kann ich die schon bestellen? Als Schnallplatte und Zeh-De?

      das wird super - ja,ja,ja

      Hoffentlich halten die alten Herren gesundheitlich bis dahin durch!

      Gruss
      ich

      Beitrag editiert von Kalle

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Kalle“ ()

      Liebe DP Fans: mein obiger Beitrag "WAHNSINN" war ein spontaner Gefühlsausbruch in der Erwartung eines weiteren Deep Purple Albums. Sicher ist dieses eine Wort keine Intellektuelle Literarische Meisterleistung - sollte aber einfach in Kurzform meine Freude darüber ausdrücken. Schade wäre, wenn es dazu animiert hätte hier in den "Quatsch Comedy Club" abzudriften und die Qualität der tollen Beiträge beeinträchtigt. Ich denke, dass ihr versteht was ich damit sagen möchte.
      @Kalle: du bist hier ausdrücklich nicht gemeint !
      "Wahnsinn" war auch mein erster Gedanke.

      Habe mich nicht angesprochen gefühlt. :thumbsup:
      Ich glaube, ein bisschen Spaß darf man immer machen und auch haben.
      Auch das Niveau ist nicht entscheidend.

      Das Entscheidene ist, was man damit erreichen will. Die Intention.

      Und die Allerallermeisten von uns gehören sicherlich nicht zu den Internet-Trollen. Da fällt mir nur einer ein.

      Übrigens gab es im Quatsch Comedy Club mit Thomas Herrmanns durchaus sehr niveauvollen Humor.



      ...I See A RAINBOW Rising... (Ronnie James Dio R.I.P.)
      ...Today Is Only Yesterday's Tomorrow... (Ken Hensley R.I.P.)

      Kalle schrieb:

      Wenn das kein Grund ist die Nr. 25 als Abschlussstudioalbum zu nehmen.....

      Ich würde mich natürlich sehr über ein weiteres Studioalbum freuen. Vor allen Dingen, weil ich denke, dass nach so kurzer Zeit das Album dann ziemlich anders klingen sollte. das bedeutet für mich (noch) ROCKIGER.

      Andererseits bedaure ich es natürlich sehr, dass wir wohl nicht in den Genuss kommen, werden die "Woosh!" Stücke live zu hören. :noplan:

      Ich habe auch schon Titelideen:

      "Splashhhhhh!" oder "Platsch!", das passt gut nach "Wooosh!".
      Oder gar "Plussssh" (das wäre praktisch ein "Plus" zu "Whoosh!"...
      Oder einfach nur ein verlängerndes "......ssssssssssssssh!"
      Naja "Rocky Horror Senior Show" gefällt mir selbst nicht so gut...
      Andererseits ist eine gute alte Band, so wie ein guter alter Whiskey "Deep Purple ON THE RockS".
      "Never Say Die"... ach ne, das gab's schon.
      "The Long Away Goodbye?"
      "The End Is Not In Sight".
      "Don't Stop It Now"

      "GODS IN ROCK"
      "Purple Pandemic"

      Andere Ideen?


      mir fällt ein:
      loudness level of a whisper
      Alexa, play purple
      neverending rock
      familytrees in rock

      Ich habe "WAHNSINN!!!!!!!!!!" einfach so interpretiert:

      Wer hätte damit gerechnet, dass unsere Lieblingsband auch im Jahre des Herrn 2021 noch so aktiv sein wird und uns neues Studiomaterial präsentiert. Zumal bereits "InFinite" mitsamt der anschließenden Tour als möglicher Ausklang angekündigt wurde. Damit war nun wirklich nicht zu rechnen. Umso schöner ist die Überraschung und umso größer ist die Freude!

      Wenn meine Interpretation nun stimmt, dann ist es doch schon eine gehörige Meisterleistung, all das in nur einem einzigen Wort auszudrücken!

      beetle schrieb:



      mir fällt ein:
      loudness level of a whisper
      Alexa, play purple
      neverending rock
      familytrees in rock



      "Neverending Rock" gefällt mir sehr gut. Und der letzte Titel ist sicherlich eine Wunschvorstellung.

      So gut mir die letzten drei Alben gefallen, würde hoffe ich auf etwas ganz Neues. Das wird aber mit Ezrin, der eine tolle Arbeit leistet, aber auch bestimmte Vorstellungen hat und vorgibt, schwierig.



      ...I See A RAINBOW Rising... (Ronnie James Dio R.I.P.)
      ...Today Is Only Yesterday's Tomorrow... (Ken Hensley R.I.P.)

      ......abwarten - abwarten, falls es wirklich zu diesem Album kommt hätte ich so viele Wünsche.........es müssten dann fast 5 Platten daraus entstehen. Aber, ich lass mich da einfach Überraschen und wünsche mir für die Band, dass sie Gesund bleiben und noch alles verwirklichen können - dass am Ende was gutes dabei rauskommt ist bei der Qualität der Musiker kein Problem.
      Ich finde, WAHNSINN ist ein ganz hervorragender literarischer Begriff - und drückt authentisch unsere Gefühlslage aus, wenn wieder ein neues Album unserer Helden in der Mache ist. Übrigens war Erich Kästner zu Lebzeiten der Meinung, dass sogar "Scheiße" ein literarischer Ausdruck sein könne, natürlich nur, wenn er thematisch und dramaturgisch passt. Rock on! nainallig
      Würde mich freuen wenn die nochmal ne Scheibe raushauen !

      Was soll ein Musiker das ganze Jahr machen, wenn er nicht auf Tour ist.
      Ich denke dass die Herren schon einige Ideen entwickelt haben.
      Mit der heutigen Technik ist es ja auch problemlos möglich sowas zusammenzustellen ohne dass
      man permanent gemeinsam im Studio sitzt.

      Ich hoffe mal....
      Gruss Hans-Jürgen