Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 275.

  • Benutzer-Avatarbild

    Paice + Tribute Bands

    heavy metal gmbh - - Ian Paice

    Beitrag

    Also, ich habe zu diesem alles gesagt. Weiteres würde möglicherweise nicht förderlich sein, darum: Für mich ist Schluß

  • Benutzer-Avatarbild

    Paice + Tribute Bands

    heavy metal gmbh - - Ian Paice

    Beitrag

    @Yvonne: Ich trage das lieber auf dem Boden aus, denn auf Palmen rumzuklettern, bin ich zu alt. Aber nicht dafür. Keep on rockin

  • Benutzer-Avatarbild

    Paice + Tribute Bands

    heavy metal gmbh - - Ian Paice

    Beitrag

    Frage: Wie soll man denn Namen nennen von Fachleuten, die von vorne herein von diesen Experten, deren Namen ich nicht mehr nenne, eben als Querdenker und dergleichen betitelt werden. Es ist hinreichend bekannt, nicht in den regierungshörigen Medien, das diesen Fachleuten gleich das Wasser abgestellt wird, wenn von eben diesen Leuten ein Arrgument getätigt wird, was nicht des allgemeinen Mainstreams entspricht. Ich werde mich aus dieser Diskusion nunmehr verabschieden, denn auf ein Theater wegen …

  • Benutzer-Avatarbild

    Paice + Tribute Bands

    heavy metal gmbh - - Ian Paice

    Beitrag

    kannst Du wieder nicht die Meinung anderer einfach akzeptieren? Kaum sagt man was, schon geht das Gemaule Deinereiner wieder los, genau wie vor ca 1 Jahr. Und nochwas: Bezeichne mich nie wieder als Querdenker, Reichsbürger, Bekloppten oder Bescheuerten Freundchen, dann lernst Du mich kennen Bislang konnte noch jeder hier was sagen und es wurde diskutiert oder das Thema beendet, aber eines Hüte Deine wortwahl.

  • Benutzer-Avatarbild

    Paice + Tribute Bands

    heavy metal gmbh - - Ian Paice

    Beitrag

    na, bei dem klappert nicht nur die Mühle, auch andere Teile sind da nicht in Ordnung. Und sowas könnte Gesundheitsminister werden. Ich lach mich schlapp Und durch sowas wird man auch noch zum weil man manches nur noch im Suff ertragen kann. Keep on rockin. Aber irgendwie kommen wir vom Thema ab, ging es nicht um Ian Paice und tribute kapellen? Da war doch was...............

  • Benutzer-Avatarbild

    Paice + Tribute Bands

    heavy metal gmbh - - Ian Paice

    Beitrag

    Anfänglich waren wir alle dagegen. Niemand bestimmt, was in den Körper reinkommt. Nachdem sich aus Berlin wieder was abzeichnete, haben wir uns im Sommer diesen Jahres impfen lassen, bei niemand hat es außer einem Druck an der Einstichstelle, irgendeine Nebenwirkung gegeben, noch ist auch nur einer an der Impfung verstorben. Und da eine Vielzahl der Bevölkerung geimpft ist, soll und muß das Ganze in normale Bahnen gelenkt werden, von Leuten, die Ahnung haben. Nicht solche wie Spahn, Lauterbach, …

  • Benutzer-Avatarbild

    Ach Yvonne, meine Beste. 1977 standen Köln, Frankfurt und München auf dem Tourplan. München 1977... das beste Konzert aller Zeiten. Keines der darauffolgenden Gigs erreichte auch nur im Ansatz die Qualität dieses Konzerts. Und wenn ich irgendwann mal abnippele, will ich dieses mit Still I´m sad machen, in der Version von München 1977. War der Eintrittspreis nicht auch sowas von 15 DM? Auch das waren noch zivile Preise, obwohl für uns Kiddies doch schon etwas teuer. Aber für the first love hatte …

  • Benutzer-Avatarbild

    Jau 1976 war auch so ein super Jahr. Daran erinnert man sich gerne zurück. Rainbow in Köln mit der Wechselstrom-Gleichstrom-Kapelle aus Australien, die das Problem kennenlernte, nach wenigen Tagen auf Tour plötzlich Headliner zu sein und dringend einen Support benötigte. Ich glaube, in diesem Jahr bekam ich meine erste Fender. Das waren schöne Zeiten, nicht wie heute, genervt vom C-Virus, durchgeknallten Poitikganoven, total ausflippender Erdbevölkerung und das ganze Theater. Ich will meine 70er…

  • Benutzer-Avatarbild

    Es geht wieder los.

    heavy metal gmbh - - Demon's Eye

    Beitrag

    auch wenn ich mich wiederhole. Die Männers spielen sich für nen Appel und en Ei den Arsch ab für wenig Geld und im deutschen TV kriegt man nur für teures Geld (ARD; ZDF, DLF) einen riesigen Müllberg serviert. Und da ich seit gestern Abend, 24:00 Uhr wieder über viel Zeit verfüge, kann ich im nächsten Jahr auch zu Konzerten gehen oder fahren oder fliegen oder was auch immer. Schaut man nicht auf die Bilder und konzentriert sich nur auf die Musik, befindet man sich wo??? Genau, bei Purples in den …

  • Benutzer-Avatarbild

    Ein Anblick, einfach futuristisch. Allein schon das Mischpult löst Kopfzerbrechen aus. Wie zur Hölle funktioniert das ? OK. Heute ist das Ganze Computergesteuert, aber zurück in die Vergangenheit; da wurde die Bedienung noch von Hand und mit dem Können der Licht- und Tontechniker praktiziert. Ich erinnere mich an John, den Techniker für die Regenbogenbedienung. Der war damals Herr über ein paar tausend Glühbirnen, gesteuert durch einen "Computer", der weniger war als ein C64 Commodore und das ga…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hehehe... hatte man denn im Osten damals PA-Anlagen??? Solche, die zum Hirn durch pusten geeignet waren? Außerdem wäre das zu gefährlich gewesen für einen namens Randoph, heute genannt Die Stimme. Der konnte und kann einfach nicht die Klappe halten und hätte sich um Kopf und Kragen geredet, mit der anschließenden Verabschiedung nach Kamschatka. Keep on rockin................

  • Benutzer-Avatarbild

    Glaubste denn, das die mich da Krach machen lassen? Eher kommt die Frage: "Eh, wer bist Du denn, das Du es wagst, uns überhaupt zu fragen, hääää." Gerne hätte ich in der Kölner Sporthalle, SELIG, gespielt, aber auch da kamen nur Leute mit großen Namen rein, Stones, DP, Rainbow, Heep, Status Quo, Rory Gallagher und halt solche Leute. Leider sind all diese Zeiten beendet und ebenso die Ära Kölner Sporthalle. Kleine Anektode: Ort: Discothek Showboat auf dem Kölner Ring Zeit: Eines Dienstags um 22:0…

  • Benutzer-Avatarbild

    Tanx für das Foto, Lutz. Das ist doch eine Technik, die das Musikerherz erfreut. Wieviel Watt Leistung mögen das wohl sein? Vom Gefühl her so um die 8.000+ reine Boxenleistung. Von den Endstufen sieht man leider nie was, aber was sind schon Wattzahlen. Auf die Dezibel kommt es an und es klingt am besten bei 120 Dezibel und nicht wie heutigen Tags die unsinnige Verordnung von 98 dB. DAS IST DIE KASTRATION DES HEAVYROCK. Daher mein Vorschlag: Eine von allen unterzeichnete Eingabe an die MLPD (Musi…

  • Benutzer-Avatarbild

    Das nenne ich mal eine Konzerthalle. Einziges Manko: Die PA´s. Standen früher Wohnblocks links und rechts der Bühne, hängen heute 2 mal 20 Boxen pro Seite unterm Dachund erzeugen mehr Druck als damals beim MOR in Nürnberg und Pforzheim. Jede Seite 55m lang und an die 40m hoch. Box neben Box und übereinander gestapelt. Aber das war damals und dieses Bild ist heute. In solch einer Halle würde ich auch mal gerne dröhnen. Keep on rockin

  • Benutzer-Avatarbild

    Dann sei auf der Hut, lieber Günther, daß Dich Dein Weibe nicht untern Tisch "säuft", wie die meinige das mal fast geschafft hat. Damals, mit PERSIKO oder so ähnlich, ein Rattengesöff. Und darum bleibe ich beim Weinbrand, der ist ehrlich und zeigt an, wenn ich genug habe. Aber dann ist es eh schon zu spät und ich greife in die Saiten. Yes, my friend und Du machst den Sangesbruder. (Flüster an alle: Endlich erkennt er, was ich bin, der beste Sänger aller Zeiten). Jetzt wird der kleine Rote größen…

  • Benutzer-Avatarbild

    Jon Lord und "Slaves And Masters"

    heavy metal gmbh - - Deep Purple

    Beitrag

    ist der Sangesfreund etwa Mr. Reedman von ehemals Pinkcream 69??? Irgendwoher glaube ich den Herrn zu kennen, auch von Demon´s Eye??? Boah, Fragen über Fragen. Keep on rockin...

  • Benutzer-Avatarbild

    Leck mich am Arsch und das mit weit über 70 Lebensjahren. Da laufen manche schon mit der Gehhilfe oder haben Gicht und Rheuma in den Fingern und diese (Höchstachtung) älteren Herren dröhnen los wie einst in 1970 und auch früher. Wenn die ganze CD sich so anhört, ist der Tag gerettet. Von mir ein fettes unendlich Like. Keep on rockin.... klasse diese Band.....

  • Benutzer-Avatarbild

    bis zu einem gewissen Punkt habe ich das mitgemacht, als der Punkt jedoch überschritten war, wurde damit definitiv Schluß gemacht. Ein bis drei CD´s kann man sich anhören, wenn, auch nur im 2 Jahreszyklus, aber jedes Jahr??? Auch Ritchie sollte wissen, daß es nur 8 Grundtöne gibt und diese trotz Kreuz oder b´s irgendwann ausgereizt sind. Nee, diese Mucke ist nicht mehr meine Welt. Ok, er hatte in der Vergangenheit einige gute Stücke von vielen, aber that´s all. Darum bleiben die CD´s im Laden. K…

  • Benutzer-Avatarbild

    sieht aus, als wären Akteure und Zuschauer stoned bis in die Haarspitzen. Ne, war dat en superjeile Zick, keep on rockin and a good trip

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja ja Hamburch. Zum 1. Mal war ich 1979 dort, als ich noch bei der Bw war und im Luftwaffenmuseum Uetersen war der ganze Haufen auch. Gibt es das eigentlich noch? Frag Tante Guggel und Dich wir geholfen. Oder auf dieser Releaseparty von Jürgen B. irgendwo in der Innenstadt. Dein "Spezi" war damals auch mit von der Partire. Hat sich prompt in der Straße vertan und fuhr gegen die Einbahn. Und das bei Gegenverkehr. Aber die Reeperbahn machte Spaß. Alle paar Meter wollte son Halbseidener uns in irge…