Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 636.

  • Benutzer-Avatarbild

    Deep Purple Tour 2023

    Jonas - - Deep Purple

    Beitrag

    Ich erinnere mich noch daran, dass Gillan irgendwann Ende 2019 angedeutet hatte, dass das Jahr 2020 mit der anstehenden Whoosh! Tour das letzte aktive Tour-Jahr der Band werden würde und er sein längst mit Bob Ezrin eingespieltes Rockabilly Cover-Album, sowie andere Solo-Aktivitäten, deshalb zurückhalten würde, um "nach" Deep Purple Solo durchstarten zu können. Vielleicht hat sich dieser Plan schon während der Corona-Pandemie zerschlagen, aber ich könnte mir gut vorstellen, dass Simon neue Energ…

  • Benutzer-Avatarbild

    Deep Purple Tour 2023

    Jonas - - Deep Purple

    Beitrag

    Das ist mir auch, gerade seit Corona, noch einmal besonders bewusst geworden. Darauf, dass sie "nach" Corona wieder auf Tour gehen, hätte ich zwischenzeitlich nicht mehr gewettet. Deshalb habe ich für mich, spätestens nach dem einfach nur geilen Konzert in Stuttgart beschlossen, künftig alles mitzunehmen, was sich für mich an Deep-Purple-Konzerten irgendwie anbietet.

  • Benutzer-Avatarbild

    Deep Purple Tour 2023

    joni02 - - Deep Purple

    Beitrag

    Zitat von hotblack: „Kalle, ich kann dich beruhigen. Ian hat keineswegs aufgegeben, sondern ganz im Gegenteil. Seine Arbeit gibt ihm Halt und auch Freude. “ Danke für die Infos, denn die Fragen, die Kalle aus Ians Sicht aufgeworfen hat, kommen natürlich schnell in den Sinn, wenn man sich ansieht, wie viel er unterwegs war.

  • Benutzer-Avatarbild

    Deep Purple Tour 2023

    joni02 - - Deep Purple

    Beitrag

    So wie ich das bei Paiceys Techniker Cimi Mezzano auf Instagram verfolgt habe, war er bis vor ein oder zwei Tagen für Deep Purple unterwegs und hat regelmäßig Bilder von der aufgebauten Deep Purple Backline in einer Proben- bzw. Lagerhalle in seiner Story gepostet. Natürlich kann es sein, dass einfach nur Reparaturen durchgeführt wurden, vielleicht hat aber auch schon eine Writing-Session mit Simon stattgefunden...

  • Benutzer-Avatarbild

    Deep Purple Tour 2022

    joni02 - - Deep Purple - Tour 2022

    Beitrag

    Danke für das Interview! Wirklich sehr infomativ!

  • Benutzer-Avatarbild

    Heute ist der 30. November

    joni02 - - Roger Glover

    Beitrag

    Den Geburtstagswünschen schließe ich mich an und denke gleichzeitig an mein erstes Deep Purple Konzert vor genau 10 Jahren in München, als Steve und Don ein kleines Geburtstagsständchen vor der Zugabe zum Besten gegeben haben.

  • Benutzer-Avatarbild

    Orchester-Tour

    joni02 - - Ian Gillan

    Beitrag

    Das tut mir sehr leid für Ian. Ich wünsche ihm und seiner Familie jetzt so viel Kraft wie möglich.

  • Benutzer-Avatarbild

    Steve kommt nicht zurück

    joni02 - - Deep Purple

    Beitrag

    Zitat von Kalle: „Gerade das erst oben ist schon besser. Simon ist kein Typ der ständig lacht. Ist auch auf den Cover seiner Solo-Alben eher neutral.“ Womit für einige Blackmore-Diehards endlich wieder Normalität bei Deep Purple eingekehrt sein dürfte

  • Benutzer-Avatarbild

    Orchester-Tour

    joni02 - - Ian Gillan

    Beitrag

    Damit bleiben also nur die beiden Konzerte nächstes Wochenende, sofern diese nicht auch verschoben werden.

  • Benutzer-Avatarbild

    Orchester-Tour

    joni02 - - Ian Gillan

    Beitrag

    Sehr schönes Interview, auch wenn er sich bzgl. Blackmore ein bisschen diplomatischer hätte ausdrücken können, aber gut. Abgesehen davon ist war er offensichtlich gut gelaunt und hat nicht nur das Übliche erzählt (Pavarotti, Durchschnittsalter des Publikums 18 Jahre usw. ) 2 Konzerte der Orchester-Tour müssten ja schon gelaufen sein, es findet sich aber nichts im Netz, kein Foto, kein Video, nichts, was ich sehr komisch finde. Weiß jemand Genaueres?

  • Benutzer-Avatarbild

    Orchester-Tour

    joni02 - - Ian Gillan

    Beitrag

    Ian macht wohl Promotion in Spanien, so ist auch dieser etwas seltsame Auftritt entstanden youtube.com/watch?v=ZW88OOxxgu0

  • Benutzer-Avatarbild

    Deep Purple Tour 2022

    joni02 - - Deep Purple - Tour 2022

    Beitrag

    Zitat von purple-dirk: „Wer in Oberhausen dabei war ... hier sind schöne Fotos von Deep Purple und Jefferson Starship zur Erinnerung. lokalkompass.de/oberhausen/c-k…ocken-oberhausen_a1797460“ Tolle Fotos, Danke!

  • Benutzer-Avatarbild

    Deep Purple Tour 2022

    joni02 - - Deep Purple - Tour 2022

    Beitrag

    Für mich ist Gillans gesanglich stärkste Phase tatsächlich die Zeit von 2002 bis 2005/2006. Natürlich war er in den frühen 70ern ebenfalls ganz oben, aber mir sagt die nasalere, gepresste, glasklare und schneidende Stimme, die er seit den frühen 80ern hat, mehr zu, als die raue und vollere Stimme der 1970er. Die erste Mk-II-Reunion von 1984 bis 1987 ist für mich sein gesanglicher Tiefpunkt, ich kenne bis auf die Perfect Strangers Live DVD wenige Konzerte der zwei Touren von 1985 und 1987, wo Gil…

  • Benutzer-Avatarbild

    Deep Purple Tour 2022

    joni02 - - Deep Purple - Tour 2022

    Beitrag

    Schön, dass es Dir gefallen hat und dein Bericht deckt sich genau mit meinen Eindrücken aus Stuttgart, so gelöst und spielfreudig habe ich die Band und gerade Gillan schon lange nicht mehr gesehen! Was die Aufzeichnung der Konzerte angeht, rechne ich auch mit einem Live-Album aus beiden Konzerten, ich finde das auch absolut vertretbar, denn jeder der selbst schon mal ein paar Konzerte hintereinander gespielt hat weiß, dass nicht jeden Abend jedes Lied gleich gut kommt...

  • Benutzer-Avatarbild

    Deep Purple Tour 2022

    joni02 - - Deep Purple - Tour 2022

    Beitrag

    Klasse! Auch wie Gillan das live bringt, ich bin geflasht! Was ich aber daran noch besser finde, ist, dass man links wie in Leeds einen Kamerakran auf der Bühne sieht, was den Verdacht nahelegt, dass auch Berlin gefilmt wurde

  • Benutzer-Avatarbild

    When A Blind Man Cries

    joni02 - - Deep Purple - Tour 2022

    Beitrag

    Hi, dass die Wiederaufnahme von "When A Blind Man Cries" auf der diesjährigen Tour eines der Highlights der Shows war und ist, sehe, glaube ich, nicht nur ich so. Gestern Abend habe ich mir ein paar Versionen des Songs angehört und kann nur betonen, dass mir die 2022er Version neben dem Original deutlich am besten gefällt. Der Song ist ja heute eine Art "Solo" von Ian Gillan, wie das früher Child In Time war. Ohne zu philosophisch werden zu wollen, muss ich sagen, dass der alte, hoch angestrengt…

  • Benutzer-Avatarbild

    Highway Star von 2005 mit Gesang von 1972

    joni02 - - Deep Purple

    Beitrag

    Folgendes habe ich gerade im englischen Forum gesehen: youtube.com/watch?v=9Duy_2sKNEo Jemand hat es geschafft, aus einer Highway-Star-Version eines Konzerts aus dem Jahr 2005 die Stimme herauszumischen und sie durch eine Version von 1972 zu ersetzen. Man hört also Paicey, Roger, Don und Steve 2005 spielen, während Gillan anno 1972 den Gesang beisteuert

  • Benutzer-Avatarbild

    Deep Purple Tour 2022

    joni02 - - Deep Purple - Tour 2022

    Beitrag

    Es schaut alles danach aus, dass Glasgow gestern Abend professionell gefilmt wurde. Laut Videos standen im Pressegraben 3 große Kameras, die unabhängig zu den Videoscreens operiert haben, zusätzlich kann man am Bühnenrand einen Kameramann erkennen und sporadisch sieht man links einen großen Kamerakran durch die Luft schwenken. instagram.com/p/CkCHwGkox1l/

  • Benutzer-Avatarbild

    Auch die Gesangsmelodien hat Gillan neu geschrieben, bzw. kannte Turners Melodien gar nicht. Entweder hat Colin Hart das in seinem Buch näher erklärt, oder ich habe es in einem Interview mit Ritchie Blackmore gelesen, jedenfalls hatte Ritchie ausgehandelt, dass Ian Gillan bei 2 Liedern zumindest Turners Melodieführung übernehmen sollte, was ihm Bruce Payne so zugesichtert haben soll. Gillan hat davon nichts erfahren (ob er es andernfalls gemacht hätte, darf wohl bezweifelt werden ) und hat auch …

  • Benutzer-Avatarbild

    Deep Purple Tour 2022

    joni02 - - Deep Purple - Tour 2022

    Beitrag

    Gestern Abend habe auch ich Deep Purple mit Simon zum ersten Mal live gesehen und ich kann aus voller Überzeugung sagen, es war das beste meiner 7 Deep-Purple-Konzerte. Es hat einfach einmal alles gepasst, mein Platz direkt am Mischpult, dementsprechend auch der Sound, die Stimmung (!) und natürlich auch die Performance der Band, insbesondere ihre Spielfreude. Jefferson Starship fand ich ganz nett, angenehmer Südstaatenrock mit engagierten Musikern. Außerdem haben sie die richtige Länge für ein …