Ian Gillan - A Visual Biography

      Ian Gillan - A Visual Biography

      Am 6. Dezember 2019 wird Wymer Publishing ein Buch über Ian Gillan veröffentlichen, eine "visuelle Biografie". Limitierte Auflage von 1.000 Stück.
      Bezahlbar, aber schon ein höherpreisiges Nikolaus-Geschenk.

      wymeruk.co.uk/webshop/collecto…illan-a-visual-biography/
      Bilder
      • ian-gillan-a-visual-biography.jpg

        32,21 kB, 580×299, 64 mal angesehen
      keep the freak flag flying!
      Ein tolles Buch,
      mich wundert nur eines, wieso steht mein Vater da am Anfang unter den ganzen aufgeführten in der Danksagung?
      Dort steht tatsächlich Werner Tondera :read: , so häufig ist doch der Name nicht oder gibt es tatsächlich eine Überseinstimmung bei Vor und Zuname im Zusammenhang mit Ian Gillan. :ooops:
      Mir ist Heiligabend echt das Gesciht eingeschlafen.... :dance:
      Deep, deeper.... deepest-purple... :thumbup:

      Das ist ja der Hammer.
      Das kann ja fast kein Zufall sein.
      Vielleicht bedankt sich Ian bei Deinem Vater, dass er zwei tolle Deep Purple fans gezeugt hat?

      War Dein Vater auch schon DP-Fan?

      Andere Frage. Du hast das Buch? Kannst Du mehr dazu sagen? Deutsch, Englisch? Bilder?



      ...I See A RAINBOW Rising...
      ...Today Is Only Yesterdays Tomorrow...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Kalle“ ()

      Kalle schrieb:

      Das ist ja der Hammer.
      Das kann ja fast kein Zufall sein.
      Vielleicht bedankt sich Ian bei Deinem Vater, dass er zwei tolle Deep Purple fans gezeugt hat?


      Wer auch immer sich da bedankt, es ist NICHT Ian!
      Das Buch wurde ohne sein Einverständnis, seine Mitarbeit oder Genehmigung veröffentlicht.

      Siehe die Wymer Webseite:

      "EDITORIAL CONTROL:
      This book requires total independent editorial control. It has not been authorised or approved by Ian Gillan or his management."

      wymeruk.co.uk/webshop/books/ro…illan-a-visual-biography/
      Be what you are, I tell myself
      And myself tells me we can't be anybody else

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Kalle“ ()

      Hallo allerseits,
      nein, davon ging ich auch nicht aus das es von Ian selbst kam, meine Vermutung lag beim Wymer Verlag.
      Und so war es dann letztendlich auch. Ich habe noch mal in Ruhe nachgesehen und es sind einfach schlicht und ergreifend diejenigen aufgeführt, welche das Buch damals vorbestellt hatten.
      Da ich das Buch dann aber an unseren Vater habe versenden lassen, so stand dann sein Name dort in der Liste.
      Über der Liste steht dies klein geschrieben, das es sich um die Vorbesteller handelt, also, alles gut.... :ok:
      Deep, deeper.... deepest-purple... :thumbup:

      @ Kalle,
      mein Vater ist zwar jetzt nicht unbedingt der eingefleischte Deep Purple Fan, er hört alles querbeet aus dem Genre, von ACDC bis Slayer, da läuft alles, also nichts mit Wildecker Herzbuben und so etwas. :hb:
      Das heißt aber nicht das er nicht schon mit beim Deep Purple Concert war, er war schon mit dabei und da auch mit unserer Mutter, auch bei Rainbow und Blackmores Night.... :hat:

      Das Buch habe ich natürlich, es ist in Englisch aber auf den ca 130 Seiten sind vorwiegend klasse Bilder zu sehen.







      Ich hoffe ich konnte helfen .... :2up:
      Deep, deeper.... deepest-purple... :thumbup: