Deep Purple in Mint - Mai 2020

      Deep Purple in Mint - Mai 2020

      Hallo Fans,
      gerade aus dem Briefkasten geholt. Mint Ausgabe Nr. 36 vom Mai 2020
      Titel "Deep Purple" Die Geschichte der unverwüstlichen Rock-Ikonen.
      41 Seiten über unsere Lieblingsband. Ein musst have - Viel Spass damit !!

      Purple Greetings
      Günther
      Bilder
      • P1020982.jpg

        899,36 kB, 2.232×3.968, 29 mal angesehen

      IGFan schrieb:

      Hallo Fans,
      gerade aus dem Briefkasten geholt. Mint Ausgabe Nr. 36 vom Mai 2020
      Titel "Deep Purple" Die Geschichte der unverwüstlichen Rock-Ikonen.
      41 Seiten über unsere Lieblingsband. Ein musst have - Viel Spass damit !!


      Hallo Günther,
      danke für den Tipp. :thumbs:
      Ich kannte dieses Magazin bisher noch nicht. Allerdings habe ich bisher auch noch nicht explizit in diese Richtung gesucht. Heutzutage gibt es aber wohl nichts mehr, für das nicht doch irgendein Printmedium existiert.
      Mangels Verkaufsstelle in der Großen Kreisstadt "Rennstadt" Hockenheim, habe ich mir soeben ein Exemplar auf der "Mint"-Homepage bestellt.
      Ich bin einmal gespannt darauf, wie dieses Magazin aufgebaut ist und hoffe darauf, bis zum Wochenende etwas unterhaltsames zum lesen zu haben. :read:

      Purple Greetings,
      Lutz :smoke:
      Du wirst viel zu lesen haben und dann noch mit tollen Fotos von Didi Zill fürs Auge.
      Bin gespannt was du - oder ihr - zu dem Special in Mint sagt.
      Das Magazin ist speziell für Vinyl Fans - Sammler und natürlich einfach Musikbegeisterte - ein Magazin von Freaks für Freaks mit Sachverstand und tollen Reportagen. Mit gefällt die Rubrik "zu Hause wo die Plattensammlung steht".
      Nach einem Pink Floyd Special habe ich einen Leserbrief geschrieben und nach einem Deep Purple Special verlangt - sie haben geliefert.
      Beim ersten Querlesen habe ich einiges neues erfahren, das ich so noch nicht wusste.
      Vielen Dank für den Tipp, Günther. Ich werde mir das Heft auch noch besorgen, ich habe bald Urlaub, dann brauche ich Lesestoff.
      Sind denn unbekannte Fotos von Zill drin?
      Ich bin ja so hoffnungslos von gestern, dass ich alles auf Vinyl habe. Wenn ich meine alte "In Rock" auflege und es knistert - einfach schöööön!
      keep the freak flag flying!
      Ob gänzlich unbekannt, kann ich auf die schnelle nicht sagen - ein Bild gefällt mir besonders, wo Ian Gillan einen Track von "Smoke......" anhört, er den Text zu "Smoke...." schreibt und ein Bild mit dem Handgeschriebenen Text zu "Smoke on the water"

      Liebe Yvonne: hoffnungslos von gestern ist aktueller denn je - Vinyl hat ein tolles Comeback hingelegt - neue Alben gibt es wieder und altes wird wieder neu gepresst. Auch vieles wird mit tollem Sound remastert. Toll war, das DP immer alles auch auf Vinyl gepresst hat, das war, trotz CD Kauf, für mich immer ein muss. Heute bin ich froh keine einzige Platte weggegeben zu haben. Außer am Computer in Musik mal reinhören, lege ich nur Platten auf.
      Also - du bist auf dem "neuesten" Stand !

      missusuniverse schrieb:

      Sind denn unbekannte Fotos von Zill drin?


      IGFan schrieb:

      Ob gänzlich unbekannt, kann ich auf die schnelle nicht sagen...


      Für mich sind da keine unbekannten Didi Zill Fotos dabei. Die hat man alle schon irgendwann einmal gesehen, in der Bravo und auch anderen Zeitschriften, in Didi Zills DP-Fotobuch, oder auch hier im Forum in Yvonne's "Spezialthema" "Zeig doch mal die Bilder". :pooo:

      Das mit dem Mint-Magazin ging übrigens sehr schnell, Mittwochs bestellt, am Donnerstag in der Post. :res:
      Ich habe das Heft aber bisher nur durchgeblättert, sieht interessant und gut gemacht aus. Das "richtige" Lesen hebe ich mir für das Wochenende auf. :read:

      Purple Greetings,
      Lutz :smoke:
      Zu kaufen in jedem gut sortierten Bahnhofskiosk.
      Zumindest im Heilbronner...

      Lohnt schon alleine wegen der didi zill Reportage.

      Die beiden 2006er Fotos kannte ich noch nicht.

      Paiceys YouTube Tipp bei der Vorstellung seiner influencerplatte war mir auch noch nicht bekannt.

      Kaufempfehlung nicht nur für vinyler!
      Ich habe die Bananas auf LP. mir fehlt nur die Abandon (gab es glaube ich mal als für Deutschland in Russland gepresste LP).
      Einige "neuere" LP's klingen viel besser als die CD's. z. B. "Battle Rages On".



      ...I See A RAINBOW Rising...
      ...Today Is Only Yesterdays Tomorrow...

      hotblack schrieb:

      IGFan schrieb:

      Toll war, das DP immer alles auch auf Vinyl gepresst hat, das war, trotz CD Kauf, für mich immer ein muss.


      Hast du denn 'Bananas' auch auf Vinyl? Das scheint ja fast so etwas wie eine "Geister-LP" zu sein - fast nicht zu kriegen.


      Bananas habe ich zum Glück
      Mir fehlt aber die Abandon - ich konnte sie bisher nicht entdecken. Ich bin mir aber sicher, dass sie mal offiziell gepresst wird. Wucherpreise zahle ich nicht.
      Habe das Heft Corona bedingt nicht bei unseren Kiosken bekommen.
      Habe es aber gestern bestellt, zusammen mit Nr. 31 das ein Special über das "Vertigo-Swirl-Label" (Warhorse, Black Sabbath, Juicy Lucy...).
      Ich freue mich auf dei Hefte und über den Tipp.

      Kalle



      ...I See A RAINBOW Rising...
      ...Today Is Only Yesterdays Tomorrow...

      Kalle schrieb:

      Habe das Heft Corona bedingt nicht bei unseren Kiosken bekommen.
      Habe es aber gestern bestellt, zusammen mit Nr. 31 das ein Special über das "Vertigo-Swirl-Label" (Warhorse, Black Sabbath, Juicy Lucy...).
      Ich freue mich auf dei Hefte und über den Tipp.

      Kalle


      Freut mich Kalle und ich denke, dass die Hefte dir gefallen werden. Als notorischer Sammler habe ich alle Ausgaben. Leider kam - Virus bedingt - der Vinyl Bus nicht nach Reutlingen. Sollte vor kurzem sein , aber das wird sicher nachgeholt. Als ich von dem Bus mal gelesen habe, dachte ich, ein Scherz - neee, das Ding ist fertig und Mint Gründer Michael Lohrmann fährt mit dem Ami Schulbus durch die Lande - verrückte und geniale Idee.